Hildegardlärche

Hildegard

Das Deutsche Baumarchiv aus Gießen kürte im Jahr 2012 die Hildegardlärche bei Bonndorf mit einem Stammumfang von 5,17 Meter in einem Meter Höhe als Deutschlands mächtigste Lärche. Mit einer Höhe von über 45 m überragt diese mächtige Lärche alle anderen Bäume. Die Lärche steht auf Gemarkung Bonndorf, Eigentümer der Lärche ist der Spital- und Spendfond Überlingen. Die Bonndorfer betrachten die Lärche als "ihr" Wahrzeichen. Auch wird die Beschilderung zur und an der Hildegardlärche sowie die Unterhaltung der Wanderwege im Bereich der Lärche von der Stadt Überlingen getragen. Die Lärche ist zu Fuß sehr gut zugänglich, sie liegt zwischen Bonndorf und dem Haldenhof. 

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://bonndorf-ueberlingen.de/